Statistik über die Besucher der Homepage

Diese Homepage war seit Oktober 2007 bis zum 15. 3. 2009 in Betrieb, wobei die momentane Graphik seit April 2008 besteht. Die im Folgenden aufgeführten...

Die Liberecer Weltmeisterschaft endete, es lobt sie die ganze Welt

Heute war auf dem Programm der FIS Nordischen Weltmeisterschaft Liberec 2009 der letzte Wettkampf der Herren über 50 km. Der letzte Weltmeister, die letzten...

Den letzten Wettkampf gewann Herr Taktangeber

Auch schon der letzte Wettkampf der 47. FIS Nordischen Skiweltmeisterschaft Liberec 2009 kennt seinen Sieger. Zu Recht wurde es der phänomenale Norweger...

Hauptseite » Veranstaltungsort » Liberec und Umgebung

Attrappe des Merkmals herrscht auf dem Regionalamt

17. 02 2009 10:00:00

(Liberec – eigener Artikel) Das Sportereignis bringt wichtige Persönlichkeiten aus Politik, Kultur und Sport in die Stadt und einige kommen auch auf das regionale Hauptmannsamt. In der Eingangshalle des Regionalsitzes von Liberec in der U jezu- Straße werden sie von einem fünf Meter großen Modell des Hotels Ještěd begrüßt.
 
Symbolisch war der Aufbau am Anfang der FIS Weltmeisterschaft im klassischen Skifahren Liberec 2009. „Ich glaube, dass die Leute, die unseren Sitz der Region Liberec besuchen, gerne das Symbol der Region Liberec sehen, mit dem wir Werbung für unsere Touristenregion zu Hause und im Ausland machen,“ erklärte die Sekretärin des Hauptmanns damit, dass es in der Halle des Regionalamtes so lange stehen wird, bis es wieder auf eine Messe für Fremdenverkehr wandert.
 
Das Band vor dem Modell des Modells, das nach den Messen für Fremdenverkehr in Brünn und Prag ins Foyer des Gebäudes gewandert ist, wurde von der Statutensekretärin des Hauptmanns Lidia Vajnerová, die für die Leitung des Kulturresorts, Gedenkstättenpflege und Fremdenverkehr verantwortlich ist. Ihr haben schon der Sekretär des Hauptmanns Vít Příkaský und die Ratsmänner Zdeněk Bursa und Jaroslav Podzimek assistiert.
 
Während diesem feierlichen Akt unterschrieb einer der Ještěder Bauherren, der Architekt Otakar Binar, eine Urkunde, mit der er zustimmt, dass das Kultusministerium der Tschechischen Republik die Aufnahme des Sendeturms in die Liste des UNESCO- Weltkulturerbes beantragt. Der Architekt hat das Interieur des Hotels entworfen, Teile des Originalbaus sind seine Sessel, Tische, Betten, Regale, Aschenbecher, Geländer, Klinken, Ständer, Leuchten, Heizkörper und Ventilatoren. Das Merkmal der Liberecer Region, das Berghotel und der Sender auf dem Ještěd, sind bereits ein nationales Kulturerbe.
 
Unterještěder Meister
 
 
 

 
 

 

Willkommen in Liberec

Als im Jahr 2005 entschieden wurde, dass die FIS Weltmeisterschaft im klassischen Skifahren im Jahr 2009 in Liberec stattfinden soll, brach nicht nur unter denen, die direkt an diesem Erfolg beteiligt waren, aber auch unter den Skifahrern in der ganzen Tschechischen Republik eine große Freunde aus. Und weil die Tschechen eine Skifahrernation sind, war es eine wirklich große Freude, die vor allem auf dem Liberecer Stadtplatz gefeiert wurde. Wir haben vier Jahre voller intensiver Vorbereitungen hinter uns und die letzten abschließenden Arbeiten werden beendet. Liberec bereitet sich auf seine große Weltpremiere als Weltskistadt vor

Schneevergnügen in Liberec in der Umgebung

Jizerské Hory - Genieβen Sie die majestätische Schönheit der nördlichen Natur auf der 115 Kilometer langen Jizerska Magistrala, die zu den meist besuchten Langlauf-Regionen  in der Tschechischen Republik gehört.

Offizielle Internationale Sponsoren

Offizielle Nationale Partnern

 
NATA
DELEEUW
(CAN)
GEBOREN:
2. 2. 1991

GROSSE UND GEWICHT:
neuvádí

KLUB:
Altius Nordic Ski Club

INTERESSEN:


DISZIPLIN:
Skispringen

WEBSEITE: